Mittwoch, 19. März 2014

{Buchtipp} Auge um Auge von Jenny Han und Siobhan Vivian

Hallo zusammen, meine Lieben!
 
Ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit ziemlich Stress in der Schule habe und leider, leider nicht so oft zum Bloggen komme, wie ich mir wünsche.
Ausserdem mangelt es mir auch ein klein wenig an Ideen, aber meine Bestellung aus Deutschland mit meinem Smashbook ist angekommen, und da das viele Blogger stolz zeigen, werde ich das wohl demnächst auch mal noch machen.
Habt ihr Ideen oder Tipps für mich, was wollt ihr unbedingt sehen?
Schreibt es doch in die Kommentare.
 
Heute hab ich einen Buchtipp für euch, den könnt ihr eine Woche sehen, bevor die Rezension auf meinen Buchblog kommt. Wer mehr davon will oder ihn noch nicht kennt  hier entlang!
 
Ich wünsche euch eine schöne Woche, entschuldigt mich bitte!
 
 
Titel: Auge um Auge
Autorinnen: Jenny Han & Siobhan Vivian
Genre: Real-Life
Verlag: Hanser
Seitenanzahl: 303
Fassung: Taschenbuch
Einzelband oder Reihe: Band Eins einer neuen Trilogie
Übersetzerin: Birgitt Kollmann
Originalsprache: Englisch
Originaltitel: Burn for Burn
Preis:  14,99 Euro [D]
ISBN: 978-3-446-24508-2
 
 

 
"Der Morgennebel hat alles in weisse Farbe getaucht."
 




 
"Ich will nur raus hier. Weg von Reeve und von allem, was mich an ihn erinnert und an die, die ich einmal war. Immer hatte ich gehofft, dass ich ihm tief in seinem Inneren nicht gleichgültig sei. Dass ich ihm etwas bedeute. Dass ihm leidtut, was er getan hat. Ich  weiss jetzt, weiss jetzt ganz sicher, dass ich mich getäuscht habe. Er wird sich nie bei mir entschuldigen oder auch nur zugeben, was er damals gemacht hat." Grosse Mädchen weinen nicht, sie nehmen ihr Schicksal in die Hand. Das ist das Credo von Mary, Kat und Lillia Sie beschliessen, sich an falschen Freunden zu rächen - mit ungeahnten Folgen!
 
Es ist ein wirklich tolles Buch, ich kann es nur empfehlen.
Die drei Mädchen  wollen Rache nehmen, und sie wirken trotzdem nicht stupide oder sonst irendwie. Ich hab das Buch regelrecht verschlungen, in zwei Tagen, und muss hinterher sagen, dass ich es wahnsinnig gerne gelesen habe. Schon allein wegen des Covers ist es empfehlenswert und da es eine Mischung aus guter Gestaltung und tollem Inhalt ist, bekommt es einen Ehrenplatz auf meinem schwebenden Buchregal {dazu später mehr}.
Ich hatte überhaupt keine Mühe damit, dass zwei Autorinnen zusammenschrieben, im Gegenteil fand ich eher, dass der Schreibstil von Mary, Kat und Lillia sich ein wenig ähnelten, wenn man bedenkt, wie unterschiedlich sie sonst sind! Das ist aber wohl der einzige Kritikpunkt, den ich habe. Das Ende macht Lust auf mehr und ich freue mich schon sehr auf die nächsten beiden Bände, auch was die Gestaltung angeht, weil das Buch wie ein Einzelband auf mich wirkt. Das habe ich gleich mal gegoogelt, und habe nun ein paar Infos für euch. Der nächste Band heisst im Englischen 'Fire with Fire' und die Releaseparty fand in New York statt, einen Tag, nachdem wir letzten Sommer von dort abgereist sind und genau an meinem Geburtstag! Das macht mich gerade ein bisschen traurig. Aber naja, die superschöne Einladung will ich euch trotzdem nicht vorenthalten.
 
 
Ja, und auch  wenn es doof klingt, kann ich eigentlich gar nicht viel zum Buch sagen. Es hat mir auf jeden Fall seeeehr gut gefallen und ich möchte es auch an ein Plätzchen ganz ganz nah am Herzen legen, weil es was besonderes ist. In jeder Hinsicht.

Ich habe dem Buch trotz meiner ganzen Schwärmerei nicht die vollen fünf Sterne gegeben, weil ich hoffe, dass die Autorinnen im nächsten Band noch ein bisschen auf die Nebenrollen eingehen werden. Ich finde alle Personen authentisch, und auch wenn man von vielen den Hintergrund und ihre Geschichte erfährt will man mehr - vielleicht gerade aus diesem Grund?
Es handelt um Rache, klar, aber es ist trotzdem erschreckend realistisch gehalten, ganz im Gegenteil zum anderen Buch über Rache, welches ich vor kurzer Zeit gelesen habe. {Von ganzem Herzen Emily ~ Tanya Bynre}
Diesen Gründen zufolge vergebe ich viereinhalb Sternen, denn ein kleines bisschen Luft nach oben gibt es für den nächsten Band schon noch; ich meine, was sollte ich denn tun, wenn der noch vieeel besser als der Erste ist? :)

 
Gut, ich bin mal ehrlich zu euch: Es war ein reiner Coverkauf. Und ich bin soooo froh, dass es ein gutes Buch ist! :) Und das ist es. Hier aber erst mal ein bisschen mehr zum Cover. Das Buch ist ja eigentlich broschiert, und damit bin ich sehr froh. Es ist eine tolle Alternative, weil man so den Klappentext noch hat, keine hässlichen Leserillen entstehen und der Einband und alles stärker ist.
Auf dem Cover sind die drei Mädchen abgebildet. Also von links nach rechts: Kat, Mary, Lillia.
besagtes Kettchen
Es hält sich hellrosa, Pastell ist ein schönerer Ausdruck, also: Es hält sich pastellig rosa, das Foto ist schön ausgewählt und mit dem Lomo Effekt {so nennt man den Effekt alter Kameras; Teile des Bildes neigen zu einer Rotverfärbung}, ein kleines Highlight finde ich die Gänseblümchenkette von Mary im 'M'. Der Titel ist über das ganze Cover geschrieben, dadurch, dass es halbtransparent geschrieben ist, eine tolle Designvariante. Wenn man das Buch umdreht, sieht man das tolle Sofa mit dem wunderbaren Stoff. Das Design alleine hat meiner Meinung mehr als fünf Sterne verdient!Ich bin wirklich wahnsinnig froh, dass sie das Originaldesign beibehalten haben und finde das deutsche ohne den feinen Rahmen und mit den farbigen Autorinnennamenn sogar noch ein kleines bisschen schöner! Allerdings gefällt mir am Englischen, was zwar mehr noch zur Meinung gehört, der Titel besser. Das Erste heisst Burn for Burn, das Zweite Fire with Fire und ich denke mal stark, dass das dritte auch irgendwas mit 'Fire' haben wird. Wie sie das im Deutschen machen, da lass ich mich mal überraschen...

 
 
Ein wirklich tolles Buch, welches ich jugendlichen Leserinnen sehr ans Herz legen möchte! Die beiden//drei Schreibstile sind wunderbar und flüssig zu lesen, und ich liebe, liebe, liebe das Design!
Allerdings gibt es noch ein klein wenig Luft nach oben für die beiden nächsten Bände der neuen Trilogie, deswegen ziehe ich mal einen halben Stern ab. Aber das Buch ist trotzdem definitiv lesens- und empfehlenswert!



 


 

Kommentare:

  1. Hört scih echt gut an! :)
    Liebste Grüße Hanna ♥
    hanna-hannaaa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja sowieso ein Cover-Käufer und das Buch sieht wirklich klasse aus! :)

    Allerdings glaube ich, würde es mir nicht gefallen, es ist einfach nicht mein Geschmack schätze ich.
    Gekauft hätte ich es mir übrigens wohl auch nicht, trotz des Covers, aber einfach weil es zu sehr nach Film aussieht ;D
    Irgendwie so.

    Liebste Grüße,
    Liz :*

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Buch-Review! Schau doch auch mal bei mir vorbei, würde mich freuen =)

    Herzverliebt

    AntwortenLöschen

Kommentare sind was wundervolles. Sie geben der Autorin des Blogs eine Rückmeldung auf ihr Schreiben und Tun. Auch Ich liebe Kommentare. Ich bitte euch aber, Beleidigungen und Spam gar nicht erst zu schreiben, sie werden sowieso sofort gelöscht.

mara <3

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove